Sie befinden sich hier

Inhalt

Ökumenischer Besuchsdienst

Unter dem Motto „Zeit schenken“ besuchen wir auf Wunsch ein- bis zweimal pro Monat Männer und Frauen zu Hause oder im Altersheim.

Wir sind eine Gruppe von Freiwilligen und machen diesen Dienst kostenlos. Finanzielle Unterstützung für Weiterbildung, Spesen und die Organisation unserer Treffen erhalten wir von der Reformierten Kirchgemeinde, der Katholischen Pfarrei, dem Alters- und Pflegeheim Steinfeld und der Alterskommission der Gemeinde Suhr.

Der ökumenische Besuchsdienst wurde im April 1997 von Käthy Vecko in unserer Gemeinde eingeführt und seither kontinuierlich aufgebaut. Aktuell wird der Besuchsdienst von Vreni Suess und Theres Hösli geleitet.

Wer gerne Zeit schenken möchte: neue Besucher/innen sind jederzeit herzlich willkommen.

Kontextspalte

Kontaktpersonen

Vreni Süess
Gerstenweg 19
5034 Suhr
Tel: 062 842 52 43

Theres Hösli
Garbenweg 15
5034 Suhr
Tel: 062 842 30 55