Sie befinden sich hier

Inhalt

MIP-Gebet Suhr

Liebe Mutter

Wir wünschen uns, dass es unseren Kindern gut geht und sie glücklich sind! Damit bist du bei uns in bester Gesellschaft! Wir sind Mütter die sich regelmässig treffen, um für unsere Kinder und die Schulen zu beten. All das, was uns Sorgen macht, was uns belastet und beschäftigt, bringen wir gemeinsam im Gebet vor Gott.

Zu spüren, dass wir mit dem was uns auf dem Herzen liegt, nicht alleine sind, tut gut und macht Mut. Du bist herzlich eingeladen, dich uns anzuschliessen.

MIP - Moms in Prayer ist eine weltweite Gebetsbewegung von Müttern, die im Jahre 1984 in Kanada ihren Anfang nahm und seit 20 Jahren auch in der Schweiz mit über 1500 Gruppen vertreten ist.

In Suhr gibt es im Moment vier und in Hunzenschwil eine Gruppe, die sich regelmässig für eine Stunde zum Gebet treffen, um für die Kinder, die Lehrer und die Schulen zu beten.

Wenn du dich angesprochen fühlst oder weitere Fragen hast, dann melde dich doch.

Kontextspalte